RSS-Newsfeed
Tischtennis

neue Saison hat begonnen

(23.09.17) der erste Spieltag brachte für alle 3 Mannschaften keine Punkte.
Die I. verlor in Esselbach mit 9:1, hier holte den einzigen Punkt Werner Reichel.
Die II. spielte Zuhause gegen Burgsinn und hatte mit 6:9 das Nachsehen. Hier gewannen die Doppel Oehrlein/Feser und Neubauer/Pfister
sowie im Einzel Oehrlein, Feser, Pfister, Konrad.
Die III. Mannschaft hatte in Karlstadt keine Chance und verlor 10:0


Hauptverein

Klopapier aus dem Vogelhäuschen

(06.09.17) Wie in fast jedem Jahr trafen sich die Mitglieder des Verwaltungsrats auch in diesem September zur Sitzung auf der Gemündener Hütte. Das Ehepaar Trum hieß die "Gemünnemer" willkommen und gab einen kleine Überblick über die getätigten Investitionen. Vom tollen Ergebnis durften sich die Ratsmitglieder auch selbst überzeugen. Der Bettentrakt wurde auf Vordermann gebracht und vor allem die sanitären Anlagen erneuert. Das Highlight: das Klopapier kommt aus einem angebrachten Vogelhäuschen. Im Anschluss begann der Ausschuss mit seiner Sitzung im neu gebauten Blockhaus. Um 13 Uhr lud der Hüttenwirt die ESVler zum Schnitzel-Essen ein. Es schmeckte wie immer vorzüglich. Die Gemündener Hütte ist immer eine Reise wert! Genaueres unter www.gemuendener-huette.de!


Fußball

Sportfest lockt zahlreiche Gäste an

(03.07.17) Das Sportfest der Fußballer lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste an. Am Freitag absolvierte die U15 zunächst ihr Rundenspiel gegen die zweite Mannschaft der Würzburger Kickers und erhielt eine Lehrstunde (2:12). Im Anschluss schlug eine Mannschaft der Firma Brückner Bau die FV-Trainer. Danach gab es leckere Haxen im Sportheim.

Am Samstag führte man den 1. ESV-Soccthlon durch. Der Fun-Fußball-Zehnkampf wurde mit sechs Mannschaften leider nur mäßig angenommen. Spaß hatten die Teilnehmer aber dennoch. Wesentlich mehr Interesse weckte das Testspiel der ersten Mannschaft gegen Landesligist TG Höchberg, das nur knapp mit 1:2 verloren ging. Der Abend klang in der ESV-Bar aus.

Am Sonntag führte Pfarrer Scherbaum erneut einen süffisanten, fußballbezogenen Gottesdienst am Sportgelände durch. Die Gemeinde konnte sich danach beim Mittagstisch (Braten & Klöße) stärken. Danach fand der traditionelle Zachi-Cup für Jugendmannschaften statt. Dieses Mal waren die U7- und U11-Junioren am Start, wobei sich bei den Kleinen die FVGS II und bei der U11 der TSV Lengfeld durchsetzte.

Insgesamt war das Sportfest wieder ein großer Erfolg. Vielen Dank allen Helfern für die tolle Mitarbeit. In der Galerie finden Sie zahlreiche Bilder vom gelungenen Wochenende.


%BESUCHER%
Der ESV wird unterstützt von:


Terminkalender



Das nächste ESV-Event: